Fehlzeiten-Glossar

Hier finden Sie eine Übersicht zu zentralen Begriffen aus dem Fehlzeiten-Management. Und zwar jeweils gegenübergestellt:
Welche Rolle spielt dieser Begriff im klassischen Fehlzeiten-Management? Und rechts daneben: Welche Alternativen bietet Ihnen das ziel-orientierte Fehlzeiten-Management (ZOFZM)? Mit Links zur Vertiefung, damit Sie sich eine eigene Meinung bilden können. 

Das Fehlzeiten-Glossar ist ein Projekt von Dr. Anne Katrin Matyssek ||  www.do-care.de

Fehlzeiten-Glossar: Autorin Anne Katrin Matyssek

Anne Katrin Matyssek

Dieses Fehlzeiten-Glossar ist ein Herzensprojekt von mir: Ich finde nämlich, dass im klassischen Fehlzeiten-Management so vieles schief läuft. Angefangen beim Menschenbild über die Versuche, die Führungskräfte "nicht zu behelligen" (Kundinnen-Zitat) bis hin zu so menschenverachtenden Dingen wie dem Bradford-Faktor und den Tanz um die Fehlzeiten-Quote als Goldenes Kalb.

Es geht doch um Menschen! Die sollen sich bei der Arbeit wohlfühlen und ihr Bestes geben. Die sollen gesund bleiben und nach einer Erkrankung gern wieder zurückkommen. Da reicht es nicht zu sagen: "Für die Gesunden haben wir das BGM, und für die Kranken haben wir das BEM. Also sind wir fein raus."


Das ist meine Meinung. Deshalb schaue ich hier auf dem Foto so grimmig ... 


Aber es ist Hoffnung in Sicht: Soeben ist nämlich mein Buch "Ziel-orientiertes Fehlzeiten-Management (ZOFZM)" erschienen. Sie können es ab sofort in der Vorab-Version bestellen (für 39,80 € incl. Versandkosten in D). Und dieses Glossar soll Ihnen einen kleinen Vorgeschmack darauf geben.


Wenn Sie jetzt schon mehr über meinen Ansatz erfahren möchten, empfehle ich jetzt schon für Sie unverbindlich das Gratis-Webinar über Führung und Fehlzeiten.


Und dann heißt es hoffentlich auch bei Ihnen bald: "Alle da, fit, motiviert!" 
Genau das ist nämlich das Ziel des ziel-orientierten Fehlzeiten-Managements: 

Echte Anwesenheit (EA)!



Jetzt anmelden zum Gratis-Webinar:  "Wie Sie Ihre Führungskräfte ohne großen Aufwand fit machen in Sachen Fehlzeiten"