Programm der Qualitätswerkstatt 2017

Das Programm der Qualitätswerkstatt 2017 am 15.09.2017 beinhaltet 9 Vorträge sowie (optional zubuchbar) eine Preconference am 14.09. mit 5 Workshops für Gesund-Führen-Trainer/innen.

Oh, bin ich stolz!! – Die Qualitätswerkstatt 2017 steht vor der Tür

Für mich ist die Qualitätswerkstatt – der „do care!-Kongress“ – immer wieder das Highlight des Jahres: Der Kongress-Tag in Marburg, an dem die neu ausgebildeten Gesund-Führen-Trainerinnen und -Trainer ihre Trainerscheine bekommen. Dieses Jahr ist es so weit am 15.09.2017. 

Schon zum 6. Mal findet diese Veranstaltung statt – und der Kreis der Teilnehmenden wird immer größer.

In diesem Jahr sind nicht nur Interessierte, „frische“ Trainer/innen und „alte Hasen“ eingeladen, sondern auch unsere Kunden: Und zum ersten Mal werden auch zwei unserer Kunden, die das Gesund Führen Seminar eingekauft haben und bereits über Jahre durchführen, über ihre Erfahrungen berichten.

Darüber freuen wir uns sehr und laden jetzt natürlich auch alle Interessierten aus dem erweiterten Kreis ein. DIe Moderatorin Barbara Schade, die das Programm auf die Beine gestellt hat, schreibt auf ihrer Website:

Der „erweiterte Kreis“, das sind BGM-Verantwortliche, Personaler/innen, Geschäftsleitungen, Gesundheitsförderer und einfach alle, die sich für ein gesundes und wertschätzendes Miteinander im Arbeitsleben stark machen möchten.

 
 
 

Erstmalig: Preconference Workshop am Donnerstag für Gesund-Führen-Trainer/innen

Barbara Schade schreibt dazu:

Nur für Euch, liebe TrainerkollegInnen, ist der Preconference Workshop gedacht, in dem wir Trainerthemen vertiefen und uns mit neuen Perspektiven, Modulen und Ergänzungen beschäftigen.

Der Unkostenbeitrag beläuft sich hierfür auf 139,00 Euro.

Hier sehen Sie das Preconference-Programm

  

Damit ist das Programm rund wie nie – und ich freu‘ mich narrisch, Sie dort zu treffen!

Da ich keinen Vortrag halte (ist das schön, wenn andere arbeiten 😉 …), findet sich bestimmt die eine oder andere Gelegenheit zum Kennenlernen und Schwätzchen-Halten.

Es werden mehrere Menschen sogar aus Österreich eingeflogen kommen, wie ich schon gehört habe!

Ganz sicher werden es 2 wundervolle Tage mit vielen neuen Eindrücken 🙂

 

Erschwingliche Bedingungen für diese Top-Veranstaltung 🙂

Für TeilnehmerInnen der Ausbildung in Deutschland ist die erstmalige Teilnahme obligatorisch und kostenlos und für die „Alten Hasen“ beträgt der Unkostenbeitrag 69,00 Euro. 

Für alle anderen beträgt die Teilnahmegebühr 290,00 Euro und wird bei späterer Buchung der Ausbildung verrechnet.

Das Anmeldeformular sollten Sie bitte ausdrucken, ausfüllen und zurückschicken – gerne als Foto oder als Scan per E-Mail (info@barbara-schade.de) oder per Post an

Barbara Schade, Dorfstr. 1, 35287 Amöneburg
Anmeldeformular QW 2017.pdf
PDF-Dokument [112.0 KB]

Veröffentlicht unter Gesund führen, Newsletter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de