Mauru – Ihre Insel gegen Stress

Mauru ist ein innovatives Präventionsprogramm zur Stressbewältigung, unterstützungsfähig durch Krankenkassen und entwickelt von Deutschlands "Stress-Papst" Professor Gert Kaluza.

Stressbewältigung mal anders: Spielerisch und leicht

Das ist das Ziel des Programms, das mein „beruflicher geistiger Ziehvater“ Professor Gert Kaluza erfunden hat. Es ist jetzt online und kann sofort gebucht werden, von Einzelpersonen, aber auch von Unternehmen oder Krankenkassen (mit Möglichkeiten zur Anpassung des CD).

Mauru - spielerisch weniger Stress

Stressbewältigung spielerisch erlernen  – Innovatives Präventionsprogramm jetzt online

„MAURU – meine Insel“ ist ein innovativer, webbasierter Präventionskurs zur multimodalen Stressbewältigung unter fachlicher Leitung von Prof. Dr. Gert Kaluza, Leiter des GKM-Instituts für Gesundheitspsychologie in Marburg (www.gkm-institut.de) und Deutschlands renommiertester Stressmanagement-Experte. Die Inhalte basieren auf dem von Prof. Kaluza entwickelten, wissenschaftlich evaluierten und in der Praxis seit vielen Jahren bewährten Gesundheitsförderungsprogramm „Gelassen und sicher im Stress“. Es vermittelt Strategien des instrumentellen, mentalen und palliativ-regenerativen Stressmanagements. Und das auf eine völlig neue Art und Weise, denn:

„MAURU – meine Insel“ ist ein sogenanntes „Serious Game“. Das bedeutet, es nutzt spielerische Elemente, um die Motivation der Teilnehmenden zu fördern. So erwerben sie nicht nur Wissen über Strategien zur Stressbewältigung, sondern erleben deren Anwendung direkt im Spiel. Auf insgesamt neun Expeditionen mit abwechslungsreichen interaktiven Spiel-Elementen können sie direkt erfahren, was gute Stressbewältigung ausmacht. Und sie erhalten Tipps und Werkzeuge, die sie in Ihrem Alltag zur Bewältigung beruflicher wie privater Belastungen direkt einsetzen können – auch über die Dauer des Programms von maximal 90 Tagen hinaus. In einem Forum, der „Strandbar“, können sie ihre Erfahrungen mit anderen teilen und sich bei Bedarf an eigens dafür geschulte Diplom-Psychologen wenden, die das Programm betreuen.

„Mauru – meine Insel“ ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention als Präventionsprogramm gemäß §20 SGB V zertifiziert.  Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten in der Regel 80 -100% der Kursgebühren.

Für Unternehmen oder Krankenkassen, die das Programm ihren Versicherten bzw. Beschäftigten anbieten wollen, besteht die Möglichkeit, ihr Corporate Design (Logo, Schrifttypen, Primärfarben) zu integrieren.

Neugierig geworden? Dann registrieren Sie sich ganz unverbindlich auf www.insel-mauru.de und verschaffen sich einen ersten eigenen Eindruck.

Bei Rückfragen und für einen Testzugang wenden Sie sich bitte an info@insel-mauru.de.

Veröffentlicht unter Die Psyche stärken, Newsletter
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de