Kalender-Taufe: Video zum Webinar

Im Rahmen eines Webinars zum Thema Fehlzeiten wurden der Führungskräfte-Kalender und der Stark-im-Job-Kalender 2018 vorgestellt. 

Die Kalender-Taufe: Die BGM-Kalender 2018 erblicken das Licht der Welt

Hier ist das Video zur Veranstaltung am 30.08.2017:

Ja, das hat prima geklappt, und ich bin ganz stolz … Der Führungskräfte-Kalender und der Kalender für Mitarbeitende – beide in 2018 unter der Überschrift „Fehlzeiten“ – sind nun offiziell der Welt vorgestellt und können nach ihrer „Taufe“ hinaus in die Betriebe wandern, um dort für mehr Wohlbefinden, Anwesenheit und Produktivität zu sorgen 🙂

Bunt gemischte Teilnehmer/innen-Gruppe

Es nahmen Vertreter unterschiedlichster Branchen an der Veranstaltung teil: Industrietechnik und Pharma waren ebenso vertreten wie die Automobilbranche, Logistik, ehemalige Staatsunternehmen, Vertreterinnen aus Kommunen, Verwaltung und öffentlichem Dienst. Auch Pflege, Versicherungen, Krankenkassen, Bekleidungs- sowie Ver- und Entsorgungsunternehmen waren dabei.

„Die Führungskräfte reden nicht mit den Leuten“

Diese Klage ist typisch. Man sieht aber auch, dass den Teilnehmenden schon Einiges eingefallen ist, um daran etwas zu verändern. Die Ursachen und die Lösungsvorschläge bzw. deren Verbreitung sehen Sie in der Grafik und dem Punkte-Chart.

Damit das Thema Gesundheit nicht im Alltag untergeht …

… und damit die Führungskräfte wissen, wie sie es angehen sollen – sind die beiden BGM-Kalender eine hilfreiche Unterstützung.

Ein Beispiel – die Kalenderwoche 9 – im direkten Vergleich:

Vergleich der beiden Kalender zum Thema "Willkommensgespräch" (Kalenderwoche 9)

Vergleich der beiden Kalender zum Thema „Willkommensgespräch“ (Kalenderwoche 9)

Hier sehen Sie eine Auswahl der 52 Themen, die in beiden Kalendern vorkommen:

Die BGM-Kalender sollen Ihnen die Arbeit abnehmen …

… zumindest sollen sie Ihre Maßnahmen und Projekte tatkräftig unterstützen.

 

Erste Rückmeldungen zu den beiden Kalendern:

eine erste Rückmeldung zu den beiden BGM-Kalendern

eine erste Rückmeldung zu den beiden BGM-Kalendern

Und auch während der Taufe gab es nicht nur Bemerkungen zu den „entzückenden Babies“, sondern vor allem auch zu den konstruktiven und hilfreichen Inhalten, die den Praxistest garantiert überstehen (Stichwort: Fehlzeiten senken). 
 
Falls Sie einen Blick auf die beiden Kalender werfen möchten: Es gibt inzwischen zwei aussagekräftige Leseproben – und zwar jeweils über die ersten 9 Kalenderwochen. Wenn Sie also neugierig sind, dann finden Sie hier die Links:
 

Darin können Sie einerseits gut erkennen, wie sich beide Kalender in jeder Woche ergänzen. Und zweitens werden Sie sehen, wie das Thema „Fehlzeiten“ in beiden Kalendern zur Sprache gebracht wird.

 

Der Kalender für Führungskräfte (Taufe am 30.08.)

Der Kalender für Führungskräfte

 

 

 

Der Kalender für Mitarbeitende (Taufe am 30.08.)

Der Kalender für Mitarbeitende

Veröffentlicht unter Fehlzeiten senken, Newsletter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de