Anleitungsvideo für Ihre Führungskräfte

Hier sehen Sie das Anleitungsvideo zum Jahresbegleiter 2020 von "do care!" - darin erfahren die von Ihnen beschenkten Führungskräfte, was sie mit diesem Kalender tun können.

Lesen Sie hier, wie Sie den Kalender (Jahresbegleiter) am besten überreichen – incl. Video zum Einbetten in Ihr Intranet.

„Liebe Führungskraft, ich hab‘ hier was für Sie!“ – Anleitungsvideo zum Kalender

Eine Behörde sieht das genauso wie ich: Dass Führungskräfte freiwillig ins Gespräch gehen sollen, dazu aber vielleicht einen Anstupser benötigen – und dass mein Jahresbegleiter (Kalender) dazu prima geeignet ist. Sie hat jedenfalls 950 Stück als Sonder-Edition auf einen Schlag bestellt und mich als Beamten-Tochter damit natürlich echt stolz gemacht:

In fast 1.000 Führungskräfte-Büros wird mein Kalender hängen …

Stellvertretend für alle Führungskräfte, die zum Jahreswechsel meinen Kalender überreicht bekommen, habe ich ein Video erstellt, das Sie den von Ihnen beschenkten Führungskräften zeigen können bzw. in Ihr Intranet einstellen oder den Link dorthin verteilen – quasi als kleine Anleitung unter dem Motto:

„Das kann der Kalender für Sie leisten“ – Tipps zur Verwendung

Grundsätzlich sollten Sie den Kalender nicht einfach „nackt“ ins Fach legen lassen, sondern ihn mit einem Begleitschreiben versehen, in dem Sie auf sich und Ihre Abteilung (BGM, HR, HSE, BR /PR) aufmerksam machen und sich damit als guter Dienstleister für die Führungskräfte präsentieren. Es ist ja nicht selbstverständlich, dass Sie so ein Geschenk bestellen und überreichen.

Mit Anschreiben oder natürlich noch besser: Mit Handschlag und persönlich

Das wird sich nicht immer machen lassen, aber es wirkt natürlich noch viel eindrücklicher, wenn Sie den Kalender im Rahmen einer kleinen Zeremonie jedem einzelnen teilnehmenden Menschen in die Hand geben, mit Blickkontakt und einer kleinen Rede vorweg über die Bedeutung des „gesunden Umgangs“ im Betrieb.

Und natürlich Vorbild sein und den Kalender als Allererste/r im Büro aufhängen …

Den Kalender ansehen  ›

 

Den Text zu diesem Anleitungsvideo habe ich Ihnen hier ebenfalls verlinkt

Denn vielleicht finden Sie darin ja nützliche Anregungen für Ihre eigene „Überreichung“ des Jahresbegleiters. In jedem Fall wünsche ich Ihnen viel Freude und Erfolg dabei. Hier habe ich Ihnen nun also alle zugehörigen Links zusammengestellt:

 

Der Verkauf (9,90 € / St.) dauert, so lange der Vorrat reicht. Aktuell sind noch knapp 160 Kalender-Exemplare erhältlich. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei innerhalb Deutschlands, Österreicher/innen zahlen die Portokosten, Schweizer/innen können leider nicht mit physischen Materialien beliefert werden – aber die Impuls-Marken dürfen ja alle nutzen: https://www.do-care.de/impuls-marken/